Köstliches

Zuckerfreies Eis Nr. 1: Schoko-Zimt

April 10, 2019

Dieses Jahr ernähre ich mich in der Fastenzeit zuckerfrei. Jetzt da die ersten Sonnenstrahlen rauskommen, fällt es mir schwer ganz auf Eis zu verzichten. Aber das muss ja auch nicht sein. In den nächsten Tagen stelle ich euch drei zuckerfreie Eissorten vor. Ich beginne heute mit einem super leckeren und total einfachen zuckerfreien Schoko-Zimt-Eis. Sieht das nicht einfach extrem lecker aus?

Für alle drei Eisorten benötigst du Bananen. Sie geben dem Ganzen eine cremige Note. Für dieses erste Eisrezept benötigt man sogar vier Bananen und diese schmeckt man am Ende auch. Aber auch die Leute, die keine Bananenliebhaber sind kommen in den nächsten Tagen auf ihre Kosten. Ich verspreche es 😉

Das folgende Rezept ist sowohl vegan, als auch frei von jeglichem zugesetzten Zucker.

Zutaten für das Schoko-Zimt-Eis:

  • 4 Bananen
  • 2 EL Backkakao (ungesüßt)
  • 1/2 EL Zimt

Zubereitung:

  • Die Banane schälen, in Stücke schneiden und für 2-3h in die Gefriertruhe legen.
  • Die gefrorenen Bananenstücke mit dem Backkakao und dem Zimt in einen Mixer geben.
  • Alles gut mixen, zwischendurch die Masse vom Rand lösen und nochmals weitermixen, bis alles eine cremige Konsistenz hat.
  • Und schon ist dein zuckerfreies Schoko-Zimt-Eis fertig!
  • Entweder das Eis direkt verzehren oder nochmal für 30 Minuten einfrieren, damit es etwas fester wird.

Das Rezept ergibt zwei gute Portionen.

Weitere zuckerfreie Eis-Rezepte folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.